Wie PWT (BPHE) funktionieren

Die gelöteten Plattenwärmetauscher (PWT) von Kaori entstehen durch das Zusammenpressen einer Reihe dünner, gewellter Edelstahl-Platten, die mit Kupfer oder Nickel verlötet werden. Das Lötmittel wird in einem Vakuumofen geschmolzen, um eine Dichtung zwischen jeder Platte zu bilden. Dieser Lötvorgang schmilzt die Platten zusammen, wodurch Kaoris PWT sehr verschleißfest werden und auch unter hohem Betriebsdruck mit hohen Temperaturen arbeiten können.
 

Die Räume zwischen den Platten werden zu Strömungskanälen, wobei in den ungeraden Kanälen ein fließendes Medium strömt und in den geraden Kanälen ein anderes. Der Wärmeaustausch findet durch die Bauweise der Platen und die große Oberfläche statt, womit Kaoris PWT sehr effizient ist. Da fast das gesamte Material für die Wärmeübertragung verwendet wird, sind die PWT äußerst kompakt und kostengünstig.

 
Das Plattenmuster wurde für Leistung konzipiert und entspricht Ihrem Einsatzbereich. Besondere Beachtung wurde dem Design der Winkelmusterabstände geschenkt sowie der Länge der Krümmung jeder einzelnen Platten. Die Plattenmuster verursachen einen großen verwirbelten Durchfluss, was Verschmutzungen reduziert und die Wärmeübertragungsleistung erhöht. In Jahrzehnten Forschung und Entwicklung konnte Kaori das Plattenmuster für spezielle Einsatzbereiche optimieren und findet weiterhin innovative Wege die Leistung zu verbessern und den Druckabfall zu mindern.

 
Das Durchflussmuster von Standard-PWT ist eine eingängige Anordnung, was bedeutet, das Arbeitsmedium nur in eine Richtung durch das Gerät läuft. Eine mehrgängige Anordnung besteht, wenn das Arbeitsmedium seinen Durchflussweg ändern kann und wird manchmal bei geringer Durchflussgeschwindigkeit oder bei extremer Temperaturannäherung verwendet. Sonst werden mehrgängige Anordnungen für flexible Konstruktionen in bestimmten Anwendungsbereichen verwendet.

http://www.kaori-taiwan.com/photo/gasket-plate/gasket-applications-2.jpg        http://www.kaori-taiwan.com/photo/gasket-plate/gasket-applications-3.jpg


Wenn man einen neuen PWT kaufen möchte, gibt es viel im Hinblick auf optimales Design und Anwendung zu bedenken Ein Kaori-Handelsvertreter hilft Ihnen gerne bei der Auswahl der passenden Wärmeübertragungslösung.