Ölkühlung

Empfohlenes Modell

Ölkühler werden in hydraulischen Anlagen, Maschinen und Getrieben verwendet, damit die Ausrüstung in einer bestimmten Betriebstemperatur effizient arbeiten kann. Die mechanischen Teile würden bei einer zu hohen Betriebstemperatur schnell abnutzen und Anlagenkomponenten schädigen. Ein externer PWT, der zusammen mit Kühlwasser oder einem Kühlmittel verwendet wird, kann die Temperaturen des Arbeitsmediums wirkungsvoll und effizient senken und somit für einen Betrieb unter optimalen Bedingungen sorgen. Aus diesem Grunde können Sie Ihre Betriebsausstattung mit weniger Ausfallzeit betreiben und Sie müssen weniger Zeit und Geld für Reparatur/Austausch verbrauchter Ausstattung aufbringen. Kaoris hochwirksame PWT können durch die kompakte Größe und bedeutende Gewichtssenkung den für die Wärmeübertragung benötigten Verbrauch an Kühlwasser reduzieren, was wiederum geringere Betriebskosten bedeutet.